LA PRAIRIE PRÄSENTIERT NEUES STORE DESIGN IN ZÜRICH

Die Schweizer Luxuspflege-Marke La Prairie stellt ihr neues Store Design in der
Jelmoli Beautywelt in Zürich vor. Das vor über 185 Jahren gegründete Traditionshaus an der Bahnhofstrasse in Zürich ist der grösste Premium Department Store in der Schweiz. Jelmoli begeistert auf 6 Etagen mit einem atemberaubenden Sortiment von 1‘000 kuratierten Marken aus aller Welt, abgerundet durch ein überzeugendes Angebot an Services. Mit der Eröffnung der neuen Beautywelt im Parterre setzt Jelmoli neue Standards, um schweizweit zur führenden Beauty & Wellness Destination zu avancieren.

La Prairie Jelmoli

„Wir freuen uns sehr über das neue Store Design in unserem Flagship Store in Zürich und die neue Produktpräsentation von La Prairie. Für uns ist die Boutique ein Marken-Statement, das perfekt zu unserer Markenbotschaft – zeitlose Schönheit – passt“, sagt Greg Prodromides, Chief Marketing Officer von La Prairie.

„Das Retail Design von La Prairie, das intern von unserer Chef-Architektin Stana Pijunovic und ihrem Team aus Architekten und Designern entwickelt wurde, ist von der authentischen, weltgewandten Eleganz der zeitgenössischen Schweizer Architektur inspiriert.“, fügt Prodromides hinzu.

La Prairie Kunst

LA PRAIRIE UND DIE KUNST: EINE UNTRENNBARE VERBINDUNG

Die von visionären Schweizer Architekten begründete Schule der zeitgenössischen Schweizer Architektur zeichnet sich durch einen Stil aus, der roh und raffiniert zugleich ist. Täuschend einfach in der Ausführung und mit starker physischer Präsenz – in Teilen sogar imposant – tritt diese Architektur in einen poetischen Einklang mit ihrer Umgebung.

Auch die Ästhetik des Visual Merchandising von La Prairie zeigt Anklänge an die Schule der Land Art – einer Kunstströmung, die ihre Wurzeln in der Natur sieht. Der Einsatz von edlen, natürlichen Materialien wie Mineralien und Holz ist eine Hommage an die Vitalität und die Schönheit der Natur und zollt dieser gleichzeitig grossen Respekt. Die enge Verbindung zwischen La Prairie und der Kunst zeigt sich auch darin, dass das Retail Design durch eigens angefertigte Skulpturen angereichert wird, die je eine der grossen Hautpflege- Kollektionen von La Prairie repräsentieren.

LUXURIÖSES KONZEPT

Mit 43 m2 ist die neue La Prairie Boutique bei Jelmoli in Zürich die grösste La Prairie Verkaufsfläche schweizweit. Sie ist ein Ort von makelloser Eleganz, mit zwei exklusiven Bereichen für Beratungsgespräche. „Die Ideen der zeitgenössischen Kunstströmungen finden sich bei La Prairie in jedem Aspekt des Retail Designs und der Produktpräsentation wieder. Der Kauf eines unserer Produkte an einem unserer Counter verwandelt sich so in ein emotionales Erlebnis von besonderer Intensität. La Prairie möchte allen, die seine Welt betreten, einen Ort schaffen, an dem die Zeit still steht – einen Ort von aussergewöhnlicher Schönheit, der an den Kern der Marke La Prairie, die ‚Swissness‘, erinnert“, sagt Greg Prodromides.

ÜBER LA PRAIRIE

La Prairie ist Marktführer im Bereich Luxuspflege und rund um den Globus in 90 Ländern vertreten. La Prairie ist jedoch nicht nur Synonym für Luxus: Der Name steht für Innovation, Leistung, hochstehende Kundenbetreuung und Swissness – Reinheit, Präzision, Innovation und Handwerkskunst, die dem Land eigen sind, in dem die Marke 1978 ins Leben gerufen wurde. Auf der Suche nach zeitloser Schönheit setzt La Prairie auf die höchsten Standards moderner Technologie und kombiniert diese mit edlen Rezepturen und eleganter Verpackung – und macht so aus Wissenschaft Kunst.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s